Grillsaison

Grill-Saison luft schon!?

Aktion Faire Grillkohle

Die Grill-Saison ist aufgrund des warmen Frühjahres wohl auch früh eröffnet worden. Echtes Grillen funktioniert im allgemeinen Ansinnen nur mit der entsprechenden Grillkohle. Und gerade hier tut sich ein Problemfeld auf: Deutschland importiert rund 95 Prozent der benötigten Holzkohle zu einem großen Teil (über 60 Prozent) aus Schwellen- oder Entwicklungsländern. Oft herrschen prekäre Produktionsbedingungen vor, für die Produktion werden Regenwälder gerodet. Zudem entsteht sowohl bei der Herstellung von Holzkohle als auch beim Verwenden am Grillplatz selbst hohe CO2-Ausstöße.

Informationen zu dem Projekt "Faire Grillkohle" bietet nun die folgende Website:

http://www.ev-jugend-westfalen.de/handlungsfelder/jugend-und-eine-welt/faire-grillkohle/